Aufruf zur Wahlhelfer*innenbewerbung

Datum der Veröffentlichung:Mittwoch 13.11.2019

Liebe Studierende,

 

der studentische Wahlausschuss sucht Wahlhelfer*innen für die studentischen Gremienwahlen 2020. Der Wahlhelfer*innendienst wird mit 9,50 Euro / Stunde vergütet. Als Wahlhelfer*in kann sich jede*r Studierende bewerben. Auch wenn ihr in FSR, L-Netz, StuPa zur Wahl steht, könnt ihr euch bewerben.

Wir brauchen Wahlhelfer*innen an folgenden Terminen und Uhrzeiten:

03.02 – 06.02.2020           07:00 – 16:00 Uhr             (Urnenwahl)

07.02.2020                        10:00 – ca. 19:00 Uhr        (Auszählung StuPa)

10.02.2020                        12:00 – ca. 17:00 Uhr        (Auszählung FSR / L-Netz)

Bewerber*innen die durchgehend arbeiten können, werden bevorzugt.

 

Bei eurer Bewerbung müsst ihr nur folgendes angeben (Motivationsschreiben / Lebensläufe brauchen wir nicht):

Vor- und Nachname:

HRZ Benutzernamen*:

Fachbereich:

Handynummer:

Emailadresse:

Eure Hochschulgruppe (falls ihr in einer seid):

Mögliche Arbeitszeiträume:

Bitte schicke deine Bewerbung an:

wahlhelferinnen2020 [at] gmail [dot] com

*Den Benutzernamen eures HRZ Accounts (ist auch Teil eurer Uni Emailadresse) wird benötigt, um euch als Wahlhelfer*innen für die Nutzung des Online Wählerverzeichnisses zu registrieren und freizuschalten. Der Zugriff auf das Online Wählerverzeichnis ist für die Tätigkeit als Wahlhelfer*in unbedingt erforderlich. Bitte habt daher Verständnis, dass ihr den Benutzernamen eures HRZ Accounts für die Bewerbung angeben müsst.

 

Euer Wahlausschuss

Themen

Soziale Netzwerke